Logo

Sie verlassen jetzt die Seite von Dr. Willmar Schwabe und werden auf die Seite der Unternehmensgruppe Schwabe geleitet.

Sie werden jetzt auf die Karriereseite der Schwabe-Gruppe Deutschland geleitet. Hier finden Sie Informationen zu den Karrieremöglichkeiten bei Dr. Willmar Schwabe.

Sie werden jetzt auf die Karriere-Seite der Schwabe-Gruppe und hier direkt zum gewählten Stellenangebot von Dr. Willmar Schwabe geleitet. Auf der Karriere-Seite der Schwabe-Gruppe finden Sie auch weitere Stellenangebote von Unternehmen, die zur Schwabe-Gruppe gehören.

Vorarbeiter Konfektionierung (m/w/d)

Beginn: 01.03.2024
Job online seit: 29.01.2024

From Nature. For Health. Dr. Willmar Schwabe ist der weltweit führende Hersteller pflanzlicher Arzneimittel. Als Familienunternehmen mit über 150-jähriger Geschichte und weltweit rund 4.000 Mitarbeitenden stehen wir für Produkte von außergewöhnlich hoher Qualität. Um die Gesundheit von Menschen auf der ganzen Welt zu fördern, setzen wir auf moderne Forschung, Kundenorientierung sowie kompetente und motivierte Mitarbeitende.

An unserem Standort Karlsruhe-Durlach erfolgt die Herstellung und Konfektionierung unserer Arzneimittel in aufwändigen Produktionsschritten mittels halb- und vollautomatischer Anlagen im Schichtbetrieb. Zur Unterstützung unseres Teams im Bereich der Arzneimittelkonfektionierung suchen wir sofort qualifiziertes Fachpersonal. Es handelt sich hierbei um mehrere

Vorarbeiter Konfektionierung (m/w/d)

Das gibt es zu tun

  • Führung von Linienteams in der Größenordnung von 10 Mitarbeitende (m/w/d)
  • Überprüfung und Freigabe einer pharmazeutischen Produktionslinie nach Umbau und Reinigung
  • Verantwortung für die Prüfung und Abschluss der SAP-basierten Herstelldokumentation
  • Meldung und Ersterfassung von Abweichungen vom normalen Prozessablauf
  • Organisation der Tätigkeiten an einer Verpackungslinie (Fachliche Weisungsbefugnis)
  • Meldung von Verbesserungsbedarf
  • Mitwirkung bei der Durchführung von Schulungen
  • Durchführung und Wertung regelmäßiger Inprozesskontrollen
  • SOP-konforme Erledigung von fachspezifischen Aufgaben bezüglich Serialisierungs- und Aggregations-Aufträge mit direkten Eingriff in Subsysteme
  • Übernahme von Sonderaufgaben im Rahmen von KVP-Projekten
  • Mitwirkung bei der Erfassung und Revision von SOP’s aus dem Fachbereich
  • Vorbereitung von Berichten zum Zustand der Linie im Verantwortungsbereich
  • enge Zusammenarbeit mit Produktionsbetreuung und der Konfektionierungsleitung

Das überzeugt uns

  • erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung, idealerweise zum Pharmakanten oder einem anderen Ausbildungsberuf im Pharma- oder Lebensmittelbereich
  • mehrjährige Berufserfahrung sowie darüber hinaus Erfahrung in Mitarbeiterführung
  • Kenntnisse in pharmazeutisch-technologischen Prozessen in einem Verpackungsbetrieb
  • gute Kenntnisse hinsichtlich GMP-gerechter Dokumentation
  • Bereitschaft zur Arbeit im Mehrschichtbetrieb (auch Nachtschicht)
  • sicherer Umgang mit den üblichen Office Anwendungen (Word, Excel, Outlook) und mit SAP-Anwendungsmodulen (Transaktionen)
  • gutes Hygieneverständnis und gesundheitliche Eignung für die beschriebene Aufgabe
  • gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Sehr sorgfältige, sichere und genaue Arbeitsweise sowie ausgeprägtes Verständnis für komplexe technische Zusammenhänge
  • lösungsorientiertes Denken mit einem ausgeprägten Zahlenverständnis
  • belastbar und in der Lage, die gestellten Aufgaben ausdauernd zu bewältigen

Das bieten wir

Eine leistungsgerechte Vergütung mit attraktiven Sonderleistungen und einer arbeitgeberfinanzierten Altersvorsorge. Arbeitsplatzsicherheit in einem großen, wachsenden Familienunternehmen. Entwicklungsperspektiven durch Weiterbildung bei externen Anbietern und in der Schwabe Academy. Schmackhafte Verpflegung in unserer Kantine. Gesundheitsversorgung durch unseren eigenen betriebsärztlichen Dienst direkt vor Ort.

Überzeugt? Noch Fragen?

Beate Kaiser ist telefonisch erreichbar unter +49 721 4005 162.